Aktuelles

QS mit Zusatzmodul VLOG „Ohne Gentechnik“: Ab Juli 2016 Kombiaudits möglich

Ab 01.07.2016 können Kombiaudits QS und "OhneGentechnik" des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG)  in der Systemkette Fleisch und Fleischwaren durchgeführt werden. Das QS-Audit mit dem VLOG-Zusatzmodul ist im Vergleich zum regulären VLOG-Audit gleichwertig und bildet die "Ohne-Gentechnik"- Anforderungen ab, die über die QS-Anforderungen hinausgehen. Interessierte Unternehmen können sich ab Juli in der QS-Datenbank für das Zusatzmodul anmelden. Tierhaltende Unternehmen wenden sich dazu an ihren Bündler.

Ein bestandenes Kombiaudit QS/VLOG bildet die Grundlage zur Nutzung des "Ohne GenTechnik"-Siegels. Dazu muss ein QS-Systempartner jedoch zusätzlich einen Lizenzvertrag mit dem VLOG abschließen. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Sollten Sie Interesse an einem Kombiaudit QS/VLOG haben, wenden Sie sich bitte an das QS-Team der IFTA AG per E-Mail an info@ifta-ag.de oder telefonisch unter 030 47 88 03-0.

Zurück